Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm|  Sakai Takayuki  x Itsuo Doi

Homura Guren Aogami#2 Petty 150mm| Sakai Takayuki x Itsuo Doi

Normaler Preis
€240,00
Sonderpreis
€240,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Petty: Allzweckmesser, mehr Infos über die gängigsten Messerformen findest du hier: Messerformen.

 

Aogami: Blauer Papierstahl ist bei den Messermachern Japans sehr beliebt. Er lässt sich wesentlich nachsichtiger verarbeiten als der weiße Papierstahl. Allerdings erreicht er nicht dessen Reinheit. Das liegt vor allem daran, dass dieser Stahl einen minimalen Anteil an Wolfram und Chrom enthält, welches ihn etwas widerstandsfähiger gegen Rost und Verschleiß macht. Dieses wird hinzugefügt um den Stahl in Öl anstatt Wasser kühlen zu können.

Es gibt 3 gängige Arten von Aogami: Blue #1, Blue #2 und Aogami Super bzw. Super Blue.

Die Nummern #1 und #2 sind die gängigsten, wobei #2 durch seinen guten Mix aus Schärfe und Widerstandsfähigkeit am beliebtesten ist.

 

Homura Guren: Die Homura Guren Serie von Sakai Takayuki wird von niemand geringeren als Itsuo Doi geschmiedet. Dieser trägt offiziell den Rang und Titel eines  „Dento-Kogei-Shi“, welchen man nur bekommt wenn man sich in besonderer Weise für das japanische Traditionshandwerk verdient gemacht hat und das Handwerk auch noch nach traditionellen Regeln dieser Kunst ausübt.

Die Homura Guren Serie wird mit der Warikomi-Technik geschmiedet. Dabei wird ein Eisenblock gespalten und der Aogami #2 Schneidekern eingesetzt und feuerverschweißt. Die Messer sind etwas dicker ausgeschliffen als andere japanische Messer und macht diese somit zu einem echten Küchenwerkzeug. Die Messer gehören zu der sogenannten "Workhorse" Kategorie.

 

  • HRC: 62
  • Stahl: Aogami #2 (Blauer Carbon)
  • Klingenlänge: 150mm
  • Höhe Absatz: ca. 34mm
  • Dicke Klingenrücken über Absatz: ca. 2,2mm
  • Gewicht: ca. 92g
  • Form: Petty
  • Klingentyp: Beidseitig 50/50
  • Klingenkonstruktion: Warikomi
  • Finish: Tsuchime
  • Griffmaterial: Gebrannte lackierte Eiche
  • Schmiede: Sakai Takayuki
  • Serie: Homura Guren
  • Schmied: Itsuo Doi
  • Herkunft: Sakai, Japan

 

Bei den Gewichts- und Längenangaben handelt es sich um die Maße eines zufällig gewählten Messers dieser Serie.  Diese können jedoch unterschiedlich ausfallen da jedes Messer ein handgemachtes Produkt ist.

Dieses Messer hat einen Kern aus hartem Kohlenstoffstahl mit einer Eisenbeschichtung für die zusätzliche Haltbarkeit. Die gesamte Klinge wird mit der Zeit eine Patina bilden, die sich besonders bei säurehaltigen Lebensmitteln verstärkt. Um das Rosten zu verhindern ist besondere Aufmerksamkeit erforderlich.

Ich bitte hierzu die Pflegetipps in meinem FAQ Bereich durchzulesen. Hier findest ebenfalls du das  allgemeine Messer 1x1.